Familientag mit Live-Musik

27.06.2017

Bei schönstem Wetter wurde am 17. Juni auf der Freilichtbühne der Familientag gefeiert. Leckeres Essen, viele Spielmöglichkeiten und ein abwechslungsreiches Bühnenprogramm sorgten für tolle Stimmung bei den Gästen. Auf der Bühne zeigten die Kinder des Hortes Havel-Kids, das Junge Gitarrenorchester JuGiOrKe sowie die Tanzschule Hüftschwung ihr Können. Auch das Team von Mikado e.V. war wieder tatkräftig dabei. So mobilisierte der Jugendclub unter Leitung von Mike Kozak viele Helfer, die sich neben der Betreuung der Hüpfburg und der Tretautos besonders um den Ausschank von Getränken und Kuchen kümmerten. Der Kinder- und Jugendrat mit Unterstützung von Jugendkoordinatorin Olivia Vogel versorgte indes die Besucher mit Waffeln und ließ die Kinderaugen am Glücksrad bei jedem Dreh erwartungsvoll strahlen. Mit dabei war ebenso die Jugendfeuerwehr Ketzin, die mit einem Grillstand die kulinarischen Augen strahlen ließen. Die Rundfahrten mit der Feuerwehr und das Büchsenschießen mit der Kübelspritze rundeten ihr Programm ab. Zahlreiche Kinder ließen sich am Stand von Frau Wille schminken und aßen Zuckerwatte. Im Anschluss an den Familientag startete das Jugendkonzert „Ketzin live“. Die Bands ETEA, Village 19 und Notausgang 21 sorgten für einen schönen Abschluss des Tages.
Auch im nächsten Jahr wird es wieder ein Familientag mit zahlreichen Mitmachaktionen geben. Schon jetzt sind alle dazu eingeladen.

 

Fotos zum Familientag finden Sie unter "Galerie" auf dieser Internetseite.