Bannerbild | zur Startseite Bannerbild | zur Startseite

Kontakt

Stadt Ketzin/Havel

Rathausstraße 7 und 29

14669 Ketzin/Havel

Telefon: 033233 720720

E-Mail:

 

Online-Rathaus

 E-Perso Informationen 

Sprechzeiten

Di 8:00-12:00 und 14:00-16:00 Uhr

Do 8:00-12:00 und 14:00-18:00 Uhr

Bürgerbüro zusätzlich:

Mo 8:00-12:00 Uhr


 825 Jahre Ketzin 


Fischerfest
 

Online Terminbuchung

Bürgerbüro,

Standesamt, Kitaverwaltung

 
Terminbuchung

 

 

Ukraine-Hilfe im Havelland

Waldbrandgefahrenstufen in Brandenburg

 Maerker   


IMAGEFILM DER STADT KETZIN/HAVEL

(beginnt nach Klick auf "Play")

 


Bürgerinfobroschüre 2021

 

Osthavelland

RSS-Feed   Link zur Seite versenden   Druckansicht öffnen
 

Informationen zu Ausführungszeitraum und Umleitungsstrecke Straßenausbau Werdersche Straße / An der Fähre, ehem. L 86

Ketzin, den 26. 04. 2024

Sehr geehrte Bürgerinnen und Bürger,


ich möchte Sie über den aktuellen Stand der Straßenbaumaßnahme Werdersche Straße / An der Fähre, ehem. L 86 informieren.


Die öffentliche Ausschreibung der Baumaßnahme wurde bekannt gemacht. Am 16.05.2024 findet die Angebotseröffnung statt. Anschließend werden die Angebote ausgewertet und Bietergespräche geführt. Der Vergabebeschluss ist für die Stadtverordnetenversammlung am 03.06.2024 vorgesehen.


Die Bauausführung für die Erneuerung der Trinkwasserleitung und den Straßenausbau ist in 3 Abschnitten vorgesehen:
1. BA zwischen Potsdamer Str. und Brunnenstraße:    05.08.2024-01.02.2025
2. BA zwischen Brunnenstraße und An der Havel:        01.02.2025-01.08.2025
3. BA zwischen An der Havel und Fähre:            01.08.2025-31.10.2025


Die nicht im Bau befindlichen Abschnitte sind jeweils für den Verkehr geöffnet. Auch in dem jeweils in Bau befindlichen Abschnitt bleibt trotz Vollsperrung der Anliegerverkehr frei und Rettungsfahrzeuge können passieren. Die Mülltonnen werden weiterhin an den Abholetagen vor das Grundstück gestellt. Ist es der HAW nicht möglich, in die Baustelle zu fahren, so bringen die Beschäftigten der Baufirma die Mülltonnen an einen Sammelplatz. Über weitere Einzelheiten wird die Baufirma in einer Postwurfsendung informieren.


Zur Information übergebe ich Ihnen den Übersichtslageplan Bauabschnitte und Umleitungsstrecke. Auf der Umleitungsstrecke wird ein Halteverbot angeordnet werden. Aus diesem Grund steht Am Schützenplatz ein provisorischer Parkplatz zur Verfügung. Grundsätzlich sollen die Fahrzeuge jedoch bitte auf den eigenen Grundstücken abgestellt werden.


Auch wenn es während der Bauzeit zu einigen Einschränkungen kommen wird, so ist sicherlich allen Beteiligten klar, dass der Ausbau der Werderschen Straße unbedingt erforderlich ist und diese Umleitungsstrecke geschaffen werden muss. Ich bedanke mich bereits jetzt für Ihr Verständnis.


Weiterhin ist Herr Kevin Beinbrecht, Sachbearbeiter Tiefbau, Ihr Ansprechpartner. 

Sie erreichen ihn unter der Tel.-Nr. 033233 / 720214 oder per E-Mail unter

 

Ketzin/Havel, den 24.04.2024
gez.
Sabine Pönisch
Fachbereichsleiterin II

 

 

Bild zur Meldung: Informationen zu Ausführungszeitraum und Umleitungsstrecke Straßenausbau Werdersche Straße / An der Fähre, ehem. L 86