Bannerbild | zur Startseite Bannerbild | zur Startseite

Kontakt

Stadt Ketzin/Havel

Rathausstraße 7 und 29

14669 Ketzin/Havel

Telefon: 033233 720720

E-Mail:

 

Online-Rathaus

 E-Perso Informationen 

Sprechzeiten

Di 8:00-12:00 und 14:00-16:00 Uhr

Do 8:00-12:00 und 14:00-18:00 Uhr

Bürgerbüro zusätzlich:

Mo 8:00-12:00 Uhr


 825 Jahre Ketzin 


Fischerfest
 

Online Terminbuchung

Bürgerbüro,

Standesamt, Kitaverwaltung

 
Terminbuchung

 

 

Ukraine-Hilfe im Havelland

Waldbrandgefahrenstufen in Brandenburg

 Maerker   


IMAGEFILM DER STADT KETZIN/HAVEL

(beginnt nach Klick auf "Play")

 


Bürgerinfobroschüre 2021

 

Osthavelland

Link zur Seite versenden   Druckansicht öffnen
 

Königliche Landlust AUSGEBUCHT

03. 06. 2023 um Uhr

Diese Veranstaltung ist ausgebucht!

Lesung+Führung+Picknick

 

Ein besonderer Abend erwartet unsere Gäste im Schloss Paretz! Die Highlights der Ausstattung und die Geschichte eines ungewöhnlichen Königspaares stehen im Mittelpunkt der Schloss- und Gartenführung. Schauspielerin Inga Bruderek liest vor der Tempelruine des Grottenberges aus dem Briefwechsel der Königin Luise: „Ich reise ab und werde immer, immer weiter reisen, bis ich Dich gefunden habe …" Stettin, 20. Oktober 1806, Luise an Friedrich Wilhelm. Zum Abschluss genießen wir bei einem königlichen Picknick den Sommerabend im Schlossgarten Paretz. Im Ticketpreis sind Speisen und Getränke enthalten.

Bei ungünstiger Witterung findet die Veranstaltung im Saalgebäude Schloss Paretz statt.           Schauspielerin Inga Bruderek wurde in Karlsburg geboren. Sie studierte von 2000-2004 Schauspiel in Berlin. Noch als Studentin wurde sie in der Jubiläumsproduktion „Purgatorium“ am Berliner Ensemble unter der Regie von Andrei Woron besetzt. Danach führte sie ihr Weg an diverse Bühnen im In- und Ausland, wie z. B. Theater an der Parkaue, Hebbel am Ufer, Komödie Kassel u.a. Sie gastierte am Deutschen Theater oder auch an der Schaubühne Lindenfels in Leipzig. Einem breiten Publikum ist sie durch den Debutfilm von Sheri Hagen „Auf den zweiten Blick“ (D, 2012) und die Serie „Babylon Berlin“ bekannt. Wenn sie nicht auf der Bühne steht, arbeitet sie auch als Synchronsprecherin und steht vor der Kamera. Seit 2018 entwickelt und konzipiert sie eigene Produktionen und Lesungen. Ihren Lebensmittelpunkt hat sie in Berlin und Mecklenburg- Vorpommern, wo sie als freischaffende Künstlerin lebt und arbeitet.

 

Preise: 38 Euro, ermäßigt 35 Euro

 
 

Veranstalter / Veranstaltungsort

Schloss Paretz

Parkring 1
14669 Ketzin/Havel

(033233) 73611

https://www.spsg.de/schloesser-gaerten/objekt/schloss-park-paretz/

 
Fehlt eine Veranstaltung? [ Hier melden! ]