Etzin  |  Falkenrehde  |  Paretz  |  Tremmen  |  Zachow
 
Link verschicken   Drucken
 

(ABGESAGT) Wie wird man Prinz oder Prinzessin?

16. 04. 2020 um 14:00 Uhr

Information zu SARS CoV 2

Die Gesundheit der Besucher*innen und Mitarbeiter*innen hat für uns oberste Priorität.

Deshalb hat sich die Stiftung der Preußischen Schlösser und Gärten Berlin- Brandenburg entschlossen, als Präventivmaßnahme alle Schlösser der SPSG bis zunächst zum 19. April 2020 zu schließen. In dieser Zeit entfallen auch alle Veranstaltungen. Wir folgen damit der Eindämmungsstrategie in Deutschland gegen die weitere Ausbreitung des Coronavirus SARS-CoV-2 und bitten um Ihr Verständnis. Die Parkanlage bleibt weiterhin für die Besucher*innen geöffnet.
Für aktuelle Informationen besuchen Sie auch unsere Webseite www.spsg.de.

Bei unserer Führung durch das Schloss Paretz dreht sich alles um das Leben von Prinzen und Prinzessinnen. Waren Prinzessinnen empfindsame Wesen wie im Märchen „Die Prinzessin auf der Erbse“?  Haben sie sich jeden Tag gebadet und die Zähne geputzt? Mussten sie auch zur Schule gehen? Hatte die Kleidung eine besondere Bedeutung? Ihr könnt Euch bei uns in der Mode der Zeit verkleiden und bei der Besichtigung von unserem Schloss erfahrt ihr viele spannende Geschichten. Ihr werdet überrascht sein, wie das wirkliche Leben der Königskinder aussah.

Für Kinder von 6 bis 10 Jahren.

8 Euro / ermäßigt 6 Euro / Familienkarte 15 Euro (2 Erw., max. 4 Kinder)

Anmeldung erforderlich unter: 033233 73611 oder

 
 

Veranstalter / Veranstaltungsort

Schloss Paretz

Parkring 1
14669 Ketzin/Havel

Telefon (033233) 73611

www.spsg.de/schloesser-gaerten/objekt/schloss-paretz/

 

Fehlt eine Veranstaltung? [Hier melden!]

Kontakt

Stadt Ketzin/Havel

Rathausstraße 7 und 29

14669 Ketzin/Havel

 

Tel. 033233-720112

E-Mail:

Sprechzeiten

Di 8:00-12:00 und 14:00-16:00 Uhr

Do 8:00-12:00 und 14:00-18:00 Uhr

Bürgerbüro zusätzlich:

Mo 8:00-12:00 Uhr

Maerker  Osthavelland