Märker

______________________________

 

Maerker Plus

______________________________

Interaktiver Haushalt

______________________________

 

Bürgerinformationsbroschüre______________________________
Demografieforum Havelland______________________________
Filmfestival Havelland______________________________

Wir

Potsdamer und Brandenburger Havelseen

______________________________

Kennyapp

______________________________

 
 
Förderprogramm Ketzin/Havel vernetzt

Erzieherstellen (w/m/d) für die kommunalen Kindereinrichtungen

Allgemeines:

Die Stadt Ketzin/Havel                                                                           

schreibt mehrere Erzieherstellen (m/w/d) für die kommunalen Kindertageseinrichtungen aus. Die wöchentliche Arbeitszeit variiert monatlich entsprechend dem notwendigen pädagogischen Personalbedarf zwischen 30 und 40 Wochenstunden.

 

Arbeitsbeginn: zum nächstmöglichen Zeitpunkt

 

Ihre Aufgaben:

  • eigenverantwortliches Führen von Kindergruppen
  • umfassende Förderung der Entwicklung der Kinder ausgehend von aktuellen gesetzlichen Grundlagen und wissenschaftlichen Erkenntnissen der Pädagogik
  • Beobachtung und Dokumentation der kindlichen Entwicklungsprozesse
  • aktive Mitgestaltung und Umsetzung der pädagogischen Konzeption
  • Vertrauensvolle und konstruktive Zusammenarbeit im Team, mit den Eltern und den Bildungsträgern
Anforderungen:

Voraussetzungen:

  • Abschluss als staatlich anerkannte/r Erzieher/in
  • Bereitschaft zur Fort- und Weiterbildung
  • Bereitschaft zur flexiblen Arbeitszeitgestaltung
  • Kommunikations- und Organisationsgeschick
  • Einfühlungsvermögen im Umgang mit Kindern
  • Offener, wertschätzender Umgang mit Kindern, Eltern und dem Träger der Einrichtung
  • PKW-Führerschein
  •  
Leistungen:

Ihre Perspektiven:

  • Unbefristeter Arbeitsvertrag
  • Vergütung nach dem Tarifvertrag für den öffentlichen Dienst, Beschäftigte im Sozial- und Erziehungsdienst, Entgeltgruppe S 8a
  • Berufliche Entwicklung durch regelmäßige Fort- und Weiterbildungsmaßnahmen
  • Sonderzahlungen
  • Betriebliche Altersversorgung  
  • Umfangreiches Gesundheitsmanagement
  • Idealer Einstieg für Berufsanfänger (m/w/d)
Bewerbungsunterlagen:

Ihre schriftliche Bewerbung (tabellarischen Lebenslauf, Zeugnisse, Referenzen, Erweitertes Führungszeugnis nach § 30 a Abs.1 Nr. 2a Bundeszentralregistergesetz (BZRG), Nachweis Belehrung zum Infektionsschutz, Nachweis über den bestehenden aktuellen Impfschutz) senden Sie bitte (Posteingang) an:

Stadt Ketzin/Havel

-Bürgermeister-

Kennwort “Erzieher/in“

Rathausstraße 7, 14669 Ketzin/Havel

 

Ihre personenbezogenen Daten werden zur Durchführung des Auswahlverfahrens verarbeitet und gespeichert. Dies erfolgt auf der Grundlage von Art.6 Abs.1bArt.88 DSGVO i.V.m.§ 26 BbgDSG. Eingereichte Bewerbungsunterlagen werden nur zurückgesandt, wenn ein ausreichend frankierter, adressierter Rückumschlag beigefügt ist. Alle anderen Bewertungsunterlagen werden unter Beachtung der datenschutzrechtlichen Bestimmungen vernichtet. Vorsorglich wird darauf hingewiesen, dass Reisekosten und sonstige Kosten im Zusammenhang mit der Teilnahme am Vorstellungsgespräch nicht erstattet werden.

Kontakt:
Stadt Ketzin/Havel
Rathausstr. 7
14669 Ketzin

Telefon (033233) 720112

E-Mail E-Mail:
www.ketzin.de
www.ketzin.com
www.ketzin-havelland.de

Mehr über Stadt Ketzin/Havel [hier].